Tag Archive: Audio


Timeshift Episode 7: Doomsday Blues Inc.

Timeshift_7Alle Jahre wieder ^^ Lange nix im Blog (gibt auch nicht viel zu schreiben) aber so wird die neueste Folge TimeShift direkt zu was besonderem :-)

Timeshift Episode 7 – Doomsday Blues Inc.

Laden, hören und freuen (falls nicht, wir nehmen auch gern Kritik entgegen, solange sie konstruktiv ist).

Wir schreiben das Jahr 4530. Von unendlichen Weiten fehlt jedoch jede Spur, denn die Menschheit erholt sich gerade vom törichten Versuch dem Planeten den Todesstoß zu versetzen. Shaun und Dulgar landen in einer der letzten Schutzzonen und müssen zu ihrer Überraschung feststellen, dass sie bereits erwartet werden. Im Genf des Jahres 2014 gibt JDs Verschwinden nach wie vor Rätsel auf. Doch als Jade der Angelegenheit nachgeht, muss sie feststellen, dass ein alter Bekannter in die mysteriösen Vorgänge am CERN erwickelt ist. Dadurch fällt ein Puzzlestück an seinen und gibt einen Blick auf das große Gesamtbild frei.

Somit bleibt nur noch eine Folge bis zum Abschluß der Timeshift-Reihe, aber das wird noch ein Weilchen dauern.

 

Timeshift Episode 6: Vigil by the Body

timeshift_6Über ein Jahr ist es nun schon wieder her, seit die letzte Episode von Timeshift rausgekommen ist, umso grüßer unserer Freude, dass endlich Folge 6 als Download zur Verfügung steht. Die Umstände liessen es leide rnicht schneller zu, aber da es eine kostenlose Produktion ist, muss die Sache halt auch mal dem Real-Life nachstehen.

Timeshift Epsiode 6 – Vigil by the Body

Ferne Länder, gefährliche Zeiten und alte Feinde. In Afghanistan gerät Shaun McKenzie vom Regen in die Traufe, als er direkt nach seiner Ankunft aus dem Jahr 1900 fest genommen wird. Doch zu seiner Überraschung trifft er in seiner Zelle auf bekannte Gesichter. In Genf findet sich JD unversehens an einem Scheideweg wieder, als seine Spionagetätigkeit für Mr. Smith und MNTD an die Öffentlichkeit zu kommen droht. Noch während er nach einem Ausweg aus der Misere sucht, nehmen ihm Andere die Entscheidung ab.

Wie üblich gibt es den Download wieder als Multitrack (mit 256 KBit) oder als Singletrack (mit 128 KBit). Viel Spaß bei hören :-)

 

Lang lang ist es her, dass ich hier was geschrieben habe. Die Gründe dazu waren vielfältig: Urlaub in Portugal, Arbeit, Reaktivierung meines SWTOR-Accounts… All das muss als Ausrede nun erst mal ausreichen, denn seit heute ist sie endlich als Download verfügbar:

Timeshift Episode 5 – And the world moves sideways

Als Heißmacher noch schnell den Klappentext lesen und dann downloaden und sich freuen :-)

Wer nicht direkt downloaden mag, kann sich aber auch erst hier mit der Hörprobe ein Bild machen.

Alles zurück auf Stunde Null. Eben noch kämpft Shaun in einem mittelalterlichen Gewölbe mit einem außerirdischen Wesen, nur um in der nächsten Sekunde in seinem eigenen Bett in Genf aufzuwachen. Er kann sich nicht erklären was geschehen ist, und spätestens als er im CERN seine Arbeit antreten will, stellt er fest, dass etwas faul ist, im Staate Dänemark.

Podcast-Empfehlung: Mikrodilettanten

Über ein Jahr ist es her, dass ich hier im Blog eine Podcast-Empfehlung gemacht habe… Zeit genug, um mal wieder eine Empfehlung zu machen.

Da ich dienstlich (immer ncoh) viel mit dem Auto unterwegs bin, ist der MP3-Player eine der wenigen Möglichkeiten, der allgemeinen Verdummung durch die diversen Radio-Sender mit ihren schier endlosen Dauerschleifen der Marke „Werbung * Radio-Edit verstümmelte Songs * Nachrichten * Werbung * Random-Bullshit Gewinnspiel“ entgegenzuwirken.

An dieser Stelle retten einem dann viele gute Podcasts schnell die grauen Zellen (und oft auch die allgemeine Laune, unter der sonst die Kollegen und Kolleginnen nach der Fahrt zu leiden hätten).

View full article »

Podcast-Empfehlungen

Dieser Beitrag steht schon seit längerem an, also hab ich den Kommentar vom crM im letzten Timeshift-Post mal zum Anlass genommen, meine Schreibfaulheit zu überwinden.

Wenn man wie meiner einer viel Zeit im Auto verbringt und einem das normale Radioprogramm droht auch noch die letzte Hirnwindung auf links zu drehen, dann ist man immer wieder froh, wenn man eine Ausweichmöglichkeit hat. Zwar bring der Deustchland Funk auch immer mal wieder interessante Themen, aber dafür hat man (zumindest im Auto) öfter mal das Problem mit dem Empfang und somit ein Signal, dass auch seinen Teil zur Hirnschmelze beitragen kann.

Somit bleibt aber (gott-sei-dank) immer noch die Möglichkeit, diverse Podcasts in der ein oder anderen Form zu hören. Da es was Podcasts angeht aber eine schier unbegrenzte Anzahl an verschiedenen Formaten (damit mein ich nicht das Datei-Format ^^) gibt, hat man dann die Qual der Wahl. Also empfehl ich hier mal zwei Formate, die ich selbst auch gerne höre. Beginnen wir dazu mit einem Zitat:

Es gibt nicht nur Tim und Holgi da draussen.

Der Hoaxmaster

Bitte nagelt mich nicht darauf fest, dass es exakt der Wortlaut war. Unabhängig davon, dass ich auch Tim und Holgi (z.B. NFSW, CRE, WRINT, etc.) gern höre, muss ich dem Zitat dennoch zustimmen :-).

 

View full article »

Powered by WordPress | Theme: Motion by 85ideas.
Content Protected Using Blog Protector Plugin By: Make Money.