Category: Other Games


Alien: Isolation

Alien_IsolationNachdem der geneigte Alien-Fan dank Aliens – Colonial Marines ein verbranntes Kind ist, welches das Feuer scheut, ist zumindest SEGA dank Alien: Isolation in meinen Augen einigermaßen rehabilitiert.

Ich bin zwar aktuell sehr spät dran mit dem Titel (erschienen ist er ja schon im Oktober letzten Jahres), aber die Zeiten Spiele zu kaufen, sobald sie rauskommen (oder gar Pre-Order) sind bei mir schon einige Zeit vorbei und das letzte Spiel, welches mein Vertrauen hatte um vorbestellt zu werden war Bioshock Infinite. Aber zurück zum Thema…

View full article »

Somewhere beyond the sea…

BSI_Logo…somewhere, waiting for me….

Und wieder ist es viel zu lang her, dass ich einen neuen Artikel in die Welt setze. Letztendlich ist aber ja auch nicht viel passiert, ausser dass ich SWTOR wegen Zeitmangels mittlerweile wieder an den Nagel gehängt habe. Nach aktuellem Stand sind Spiele, die ich auch nach 5 Minuten pausieren oder speichern kann momentan einfach die passendere Wahl.

Bioshock Infinite war 2013 eins der Highlights an Spielen, die ich mir gegönnt habe. Nach wie vor sowohl optisch als auch Story-Technisch eins der besten Spiele (mMn) der letzten Jahre. Vor einigen Monaten hatte ich mir bei einem Steam-Sale dann auch den Season-Pass gegönnt, da ich viel Gutes über die DLCs Burial at Sea 1 und 2 gehört hatte (was ich auch selbst bestätigen kann). Etliche Fans waren damals ein wenig verstimmt, dass die DLCs nur auf Englisch rauskamen.

View full article »

Full Mojo Rampage

FMR_Logo_SmallDurch Zufall heute auf Steam entdeckt und da es nicht teuer ist, hab ich mir das Spiel mal gegönnt. Bei Full Mojo Rampage handelt es sich im weitesten Sinne um ein Rogue-Like Spiel, das von Over the Top Games entwickelt wurde und leider auf Steam nicht auf der vorderen Seite bei den Neuerscheinungen groß auffällt, da aktuell lieber der Schrott von vor 15 oder mehr Jahren dort neu beworben wird.

Was insgesammt sehr Schade ist, denn trotz simpler Steuerung hat dieses Spiel es direkt geschafft, mich für knapp 2 Stunden pausenlos an den Rechner zu fesseln.

View full article »

LP-LogoSeit ein paar Tagen (evtl. auch schon über ne Woche) ist auf Steam der Early-Access-Titel „Lifeless Planet“ verfügbar. Es handelt sich dabei um ein Erforschungs-Adventure mit Jump’n’Run-Einlagen, die aber über den aktuellen Inhalt generell Fair programmiert sind. Aktueller Inhalt deshalb, da derzeit nur ein Bruchteil des Spiels verfügbar ist.

Wer also weniger Interesse an Bug-Findung und Meldung und Beteiligung an der Entwicklung über diverse Foren hat, der sollte lieber noch nicht kaufen, immerhin ist es noch BETA!

View full article »

Loadout – Fun-Shooter jetzt spielbar

LoadoutDer Fun-Shooter LOADOUT ist jetzt über Steam bzw. die Herstellerseite lad- und spielbar.

Das Spiel an sich läuft in Third-Person-View und vermittelt grafisch einen Stil, der comichaft ist und an Borderlands erinnert. Trotz der Grafik wird ein gewisser Grad an Gore und Splatter geboten, der aber in seiner Weise nicht zu stark auf Brutal getrimmt ist.

Spielerisch ist LOADOUT am ehesten mit den klassischen Unreal Tournament Spielen vergleichbar (ohne Fahrzeuge). Allein durch die Möglichkeit, die eigene Waffe zu modifizieren macht es (zumindest mir) derzeit erstaunlich viel Spaß :-)

View full article »

Ist das Otherland MMO tot ?!

Otherland_MMO_Logo

 Für sich selbst ist jeder unsterblich; er mag wissen, dass er sterben muss, aber er kann nie wissen, dass er tot ist.
-Samuel Butler

Als Fan von Tad Williams und besonders der Otherland-Romanreihe hab ich damals bei der Lesung vom letzten Band der Shadowmarch-Reihe sehr interessiert gelauscht, als Tad selbst bestätigte, dass ein Otherland MMO in der Mache sei.

Wer die Romanreihe gelesen hat, der kann sich nun denken, dass es zum einen viel Stoff für ein solches Spiel bietet und zum anderen natürlich in Bezug auf die Romane eine schwere Aufgabe wird, denen gerecht zu werden. Da ich mich beim versumpfen in diversen Artikeln im Netz nun zufällig an dieses MMO erinnerte, hab ich mal auf der Website vorbeigeschaut.

Als ich das letzte mal dort gelesen habe, war man als Fan von den Artworks und den Screenshots schon ein wenig begeistert (man bedenke, das war bei meinem letzten Besuch 2012).

View full article »

The Repopulation – Sandbox MMORPG

RepopulationBeim stöbern und abstimmen auf Steam Greenlight bin ich heute auf The Repopulation gestoßen. Hierbei handelt es sich um ein Sandbox MMORPG, welches sich selbst als offenes Spiel verkauft, in dem der Spieler alle Möglichkeiten der Spielweise selbst in der Hand hat. Dem Spieler steht dabei frei, ob er eine actionlastige Spielweise wie etwa in den üblichen MMORPGs, haben will, ob er eher eine Third-Person-Shooter Erfahrung haben will, ob er eher Crafting und Wirtschaft in den Vordergrundseiner Spiel-Erfahrung rückt oder ob er einfach nur Erkunden mag

View full article »

Shadowrun 5 und der Chummer CharGen

SRR_Avatar_128x128Kurze Meldung aus dem Bereich Pen & Paper: nachdem ja nun auch in Deutschland vor ein paar Wochen die 5. Edition des Shadowrun Regelwerk erschienen ist, gab es im Dumpshock-Forum nun auch die erste Ankündigung, dass der beliebte und in de r4er Version auch von Pegasus unterstützte und z.T. übersetzte Chummer Charakter-Generator bald eine Aktualisierung auf die Regelversion 5 erhält.

Genaueres wie z.B. ein Datum oder Stand der Entwicklung findet man nicht, aber als P&P-Spieler hat man Geduld ja gelernt :-)

View full article »

Project Eternity – Pillars of Eternity

pillarsofeternity-100156060-mediumNachdem in letzter Zeit schon das ein oder andere Spiel aus Kickstarter-Projekten fertig gestellt ist und zum spielen bereit ist (z.B. Shadowrun Returns und Battleworld Kronos) kommt auch langsam mehr Fahrt bei Pillars of Eternity (ehemals Project Eternits) von Obsidian auf.

Aktuellste Meldung an die Backer war zum einen die Umbenennung des Projekts, das neue Backer-Portal sowie ein neuer Gameplay-Teaser, der bewegte Bilder des ambitionierten Projektes zeigt.

View full article »

SRR_Avatar_128x128… und natürlich (oder eigentlich) von Hairbrained Schemes. Die Backer-Rewards zu Shadowrun Returns sind heute mit der Post angekommen :-)

Die Erfahrung einiger Freunde mit Post aus Übersee hatte mich schon fast befürchten lassen, dss ich dafür aufs Zoll-Amt müsste, aber so weit ist es zum Glück nicht gekommen. An „Physical Goods“ waren im Päckchen zum einen die Boxed-Version von SRR (die insgesammt leider ein wenig schmal ausgefallen ist, was hauptsächlich am etwas „günstig“ wirkenden Karton liegt), die gedruckte Version der SRR Anthology (die wiederrum einen sehr guten Eindruck macht, durchgehend Glanz-Papier und Vollfarb-Druck), mein Backer-Shirt (Motiv „Hit the Mark“), meine DocWagon™ Gold-Card (24/7 Armed Medical Assistance, was wär das geil, wenn die wirklich funktionieren würde ^^) und der USB-Dogtag.

View full article »

Powered by WordPress | Theme: Motion by 85ideas.
Content Protected Using Blog Protector Plugin By: Make Money.